Auftrags(erst)ausbildung

Die am stärksten nachgefragten Dienstleistungen des QTZ resultieren aus dem Bereich Auftrags(erst)ausbildung.

Dort erhalten diejenigen Unternehmen Unterstützung, die selbst gern ausbilden möchten, dies aber aus verschiedenen Gründen nicht aus eigener Kraft bewältigen können oder wollen.

Basis ist eine solide Grundausbildung, in der Lerndefizite und mangelnde Sozialkompetenzen aus der vorangegangenen Schulzeit kompensiert werden können.

Das QTZ übernimmt die Abwicklung der gesamten Ausbildung, beginnend mit der grundlegenden Organisation des Ausbildungsverhältnisses bis hin zur Umsetzung der Lehrpläne. Doch auch Unternehmen, die zusätzlich zu ihren eigenen Ausbildungsanstrengungen modular unsere Unterstützung wünschen, gehören zu unserer Zielgruppe.

Anbieter von Leistungen im Bereich der Auftrags(erst)ausbildung im Verbund des QTZ ist die Gesellschaft für Aus- und Fortbildung (GAF) mbH. Durch Doppelklick auf den hinterlegten Link gelangen Sie direkt zu den Anbieterdaten.

Ihr Ansprechpartner für diesen Bereich ist Frau Kattner (kattner@go-gaf.de)